Der nächste Spieltermin in der BlackBox, Musiktheater:

die zebras in der Schule

Fr, 13. Oktober 2017, 20 Uhr

Kartenservice: 0800-218 000
Karten online unter www.landestheater-linz.at



die zebras

die zebras wurden im Frühjahr 2010 von Matthias Schloßgangl gegründet. Drei SchauspielerInnen und ein Musiker bilden das Ensemble, das sich dem Improvisationstheater verschrieben hat.

Die Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, eigene Formen des improvisierten Erzählens zu entwickeln.

Mit ihrer ersten Produktion „Reisefieber – Dramenlust!“ ging die Linzer Impro-Gruppe bereits einen Schritt in diese Richtung. Ausgehend von klassischen Spielformaten nähert sich das Ensemble mehr und mehr dem assoziativen, freien Geschichten-Erzählen.

Seit November 2010 bespielen die zebras regelmäßig das Linzer Landestheater mit ihren Impro-Shows. Begonnen im „Eisenhand“ übersiedelten die zebras mit 29. Mai 2013 in die BlackBox im neuen Musiktheater am Volksgarten. Dort präsentieren sie seither monatlich ihre neuen Impro-Formate mit jeweils wechselnden Schauplätzen und Themen!
Im Dezember 2014 wurden die zebras Vizemeister im Theatersport bei den 15. Österr. Theatersportmeisterschaften.

Fallweise Kooperationen mit anderen Profis aus der Improszene als Gäste, bereichern das Schauspieler-Team der zebras.
Wie zuletzt Manuel Thalhammer aus Linz oder Helmut Schuster vom Improvista Social Club Wien (siehe "Team").

die zebras sind auch unterwegs - Nähere Infos








© 2010 Matthias Schloßgangl Inhalt Matthias Schloßgangl
Gestaltung Patrick Derieg Fotos Reinhard Winkler
Grafik Christiane Dunkel-Koberg
Impressum